Woran wir derzeit arbeiten

Derzeit arbeiten wir intensiv an mehreren Formaten und Projekten. Bedingt durch die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Beschränkungen, kann es zu zeitlichen Verzögerungen kommen. Dafür bitten wir um Verständnis. Selbstverständlich halten wir Sie über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

  • Deckname „Winter“ – Eine spannende TV-Doku über einen Obergefreiten der deutschen Luftwaffe, den es aus französischer Kriegsgefangenschaft in Chartres in die Fremdenlegion verschlug, die ihn nach kurzer Ausbildung in Algerien nach Indochina schickte. Dort desertierte er aus der Legion und schloss sich der Viet Minh an. Im Dschungel lernte er Vietnamesisch in Wort und Schrift und schaffte es bis zum Offizier im Generalstab von Ho Chi Minh. Nach der französischen Niederlage 1954 in Dien Bien Phu, baute er am Flughafen Gia Lam die Flugsicherung Nord-Vietnams auf. 1956 siedelte er in die DDR über und wurde Agent der DDR-Auslandsaufklärung in Brüssel. Diese Doku beruht auf dem gleichnamigen Tatsachenroman von Jörg Krause, der im Herbst diesen Jahres erscheint. Die Ausstrahlung der TV-Doku ist für das Frühjahr 2021 vorgesehen.
  • Lege Artis ; Projekt-ID: TV- 50-19/20 Das Magazin für Kunst, Kultur & Szene (TV-und Social Media Format).
  • Bratwurst, Döner & Pelmeni ; Projekt-ID: TV-MT 45-22/20 – Ein TV-Mehrteiler voller Frechheiten, Verwerfungen und menschlicher Abgründe. (Autor Jörg Krause in Co-Produktion mit Asteris Koutoulas)
  • Der Salon ; Projekt-ID: TV- 51-18/20 – eine wöchentliche Bestandsaufnahme politisch und gesellschaftlich relevanter Themen mit dem Publizisten Dr. Thomas Fasbender (TV -und Social Media Format).
  • Mikis Theodorakis Archiv -Projekt von Asteris Koutoulas
  • The Youth of 1948 ; Projekt-ID: TV-DOK 40-15/18 Übernahme einer israelischen Doku für den europäischen Markt (TV und Kino Format).

Urheberrechtsvermerk:

Alle Inhalte der vorgenannten Projekte, insbesondere Titel, Texte, Ideen für neue Arten von Sendungen oder Sendekonzepten und TV- und/oder Social Media-Formate, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt bei Breitbild® AV-Medien GbR, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben. Jede Verwendung oder Weitergabe – auch in Teilen – bedarf der schriftlichen Zustimmung des Urhebers: Breitbild® Produktion & Vetrieb audiovisueller Medien GbR, vertreten durch:

Jörg Krause & Dr. Tomas Fasbender, Bessemerstrasse 82 , D – 12103 Berlin